Inkognito Lake

Der Inkognito Lake ist ein Naturteich. Einzigartiges, ruhiges und naturbelassenes Karpfengewässer Top für Karpfenfischer – Anfüttern und Campieren erlaubt Sehr große und schöne Fische garantieren ein unvergessliches Erlebnis Ideal für Naturliebhaber die Ruhe schätzen
Größe: See ca. 5,4ha / gesamte Anlage rund 8ha

Größe / Tiefe5,4ha
Lizenzausgabenach Anfrage  auf http://www.inkognito-carp.at
PreisePreise: 3 Tage (2 Nächte): Eur 50.- 1 Woche : Eur 100.-

Wir möchten Sie bitten Termine bezüglich Verfügbarkeit bei uns anzufragen. Die genaue Adresse und Wegbeschreibung erhalten Sie unmittelbar nach der Buchung. Nach erfolgter Bezahlung des Gesamtbetrages erhalten Sie eine Buchungsbestätigung die alle Buchungsdaten beinhaltet.

Saison
Reviergrenzen
Bestimmungen

Kontakt Inkognito Lake

Kontaktperson/en
Adresse
Telefon / Fax
E-Mail Adresse
Websitehttp://www.inkognito-carp.at/

Beschreibung Inkognito Lake

Naturteich. Einzigartiges, ruhiges und naturbelassenes Karpfengewässer Top für Karpfenfischer – Anfüttern und Campieren erlaubt Sehr große und schöne Fische garantieren ein unvergessliches Erlebnis Ideal für Naturliebhaber die Ruhe schätzen
Größe: See ca. 5,4ha / gesamte Anlage rund 8ha

Gewässer Inkognito Lake: Natursee mit Seerosen und Krautbewuchs. Der Grund besteht vorwiegend aus Schlamm, Lehm und Sand. Dieses Gewässer bietet den Fischen genügend Nahrung in natürlicher Form (Larven, Schnecken, Muscheln) sodass diese optimal abwachsen können. Das Gewässer zeichnet sich durch seine ruhige und malerische Lage aus, denn es ist umgeben von Wald, Wiesen und Schilf. Schon allein dieser Anblick lässt Ihren Angelaufenthalt zu einem einzigartigen Naturerlebnis werden. Die tiefste Stelle des Sees liegt bei ca. 6m, die durchschnittliche Wassertiefe liegt bei rund 3,5m.

Fische Inkognito Lake: Dieses Gewässer beheimatet viele große Karpfen, daher kann man am Inkognitosee immer mit kapitalen Überraschungen rechnen. Unter anderem findet man auch rund 1000 Zander im See welche aber nicht beangelt werden dürfen. Gefangene Rekordfische: Karpfen 24,5kg, Amur (Graskarpfen) 21kg Keine Schonzeiten bei Friedfischen.

Angeln Inkognito Lake: Ganzjährig erlaubt, jedoch kein Eisfischen. Der Inkognitosee gilt als „mittelschwer“ zu beangeln: Im Sommer ist der See teilweise mit Seerosen und Kraut bewachsen. Es ist nur erlaubt von den vorgesehenen Plätzen aus zu angeln. Eigenmächtiges Roden von Plätzen ist strengstens untersagt. Erlaubt sind maximal 2 gleichzeitig ausgeworfene Ruten. Anfüttern (auch mit Boilies) und der Einsatz von Booten (auch Futterbooten) ist erlaubt. Es darf rund um die Uhr geangelt werden. Empfohlene Köder sind Boilies, da mit diesen immer wieder schwergewichtige Exemplare gefangen werden. Großer Wert wird dem schonungsvollen Umgang mit Tier und Natur beigemessen. Das heißt Fische müssen auf befeuchteten und gepolsterten Abhakmatten abgehakt werden. Am wünschenswertesten wäre es die Fische gleich im Wasser zu enthaken, fotografieren, etc. Weiters ist Voraussetzung, dass mit Schonhaken oder mit Haken mit angedrückten Widerhaken gefischt wird. Um Fischverluste durch ausschlitzen oder aufbiegen zu vermeiden, ist es ratsam mit stärkeren Haken (etwas größere Drahtstärke) zu angeln, da wie schon zuvor erwähnt, Hindernisse in Form von Seerosen auftreten können. Verantwortungsvolle Angler behandeln den gefangenen Fisch mit einem Wundspray (z.B. Pelzer first aid oder Kryston Klin-ik). Im Detail sind natürlich die Regeln der Fischereiberechtigten (Inkognito Carphunters) einzuhalten.


Aufenthalt
Inkognito Lake: Die Angelplätze sind teilweise mit dem Auto anfahrbar. Das heißt die Ausrüstung kann direkt am Angelplatz oder in der Nähe aus dem Auto ausgeladen werden. Unter anderem besteht die Möglichkeit die Ausrüstung mit dem Boot zum Angelplatz zu bringen. Außerdem bietet die Anlage genug Parkplätze. Nur Angler dürfen am Gewässer campieren (auch Zelte mit Bodenplane). Ebenfalls ist die Verwendung von Gaskochern erlaubt. Offenes Feuer ist strengstens verboten. Unter anderem steht den Fischern auch ein WC zur Benutzung zur Verfügung. Wenn Inkognito-Vereinsmitglieder am Teich sind (an den Wochenenden ist immer jemand anwesend) können auch Getränke und kleine Speisen erworben werden.

Gewässerkarte Inkognito Lake

Fotos Inkognito Lake

Inkognito Lake
Inkognito Lake

Eigenes Fangfoto senden

ADVERTISEMENT
Romana

Romana

Romana ist bei Aufgetischt die Frau am Grill. Am liebsten grillt sie mit Gas und Keramikgrill. Als Grill & BBQ Bloggerin und ausgebildete WBQA und SCA Jurorin möchte sie den Funken und die Leidenschaft für Grillen und BBQ auch an mehr Mädels weiter geben. Im Grillteam organisiert sie das Food Styling, Dekorationen und Bewirtung.

Related Posts

Next Post

Welcome Back!

Login to your account below

Create New Account!

Fill the forms below to register

Retrieve your password

Please enter your username or email address to reset your password.

>