DIY & Eigenbauten

Der Markt für Artikel zum Grillen erscheint unüberschaubar groß. Es ist alles erhältlich, oder doch nicht? In der Kategorie DIY & Eigenbauten befassen wir uns genau mit den Grill Artikeln, welche wir am Markt vermissen, die zu teuer sind oder nicht perfekt unsere individuellen Ansprüche erfüllen. Selbst ist der Mann oder die Frau! Mit etwas handwerklichem Geschick könnt Ihr vieles einfach selbst passend zu den Wünschen herstellen. Wir geben Euch unter DIY & Eigenbauten für den Grillbereich viele Anregungen, um das Grillen für Euch zu vereinfachen oder zu verbessern. Grillen ist unserer Meinung nach etwas Kreatives und da passen unsere DIY & Eigenbauten genau dazu.

DIY & Eigenbauten fürs Grillen

Was findet Ihr unter DIY & Eigenbauten?

Wir müssen nicht den Grill neu erfinden, da gibt es wahrlich schon sehr viel Auswahl. Aber oft sind es doch die kleinen Details, welche Hersteller nicht immer zur Zufriedenheit aller lösen. Wir helfen Euch solche Probleme beim Grillen durch unsere DIY & Eigenbauten selbst zu lösen und wenn es zum Beispiel ein Fahrbares Gestell für den Weber Smokey Mountain ist.

Dazu erstellen wir Materiallisten und geben Euch eine Schritt für Schritt Anleitung. Mit unseren detaillierten Fotos wird es Euch leicht fallen, jeden Arbeitsschritt genau nachvollziehen zu können. Ihr erhaltet von uns sogar je nach Projekt auch detaillierte Planzeichnungen, welche Ihr euch einfach im Download-Bereich herunterladen könnt. Wenn Ihr einen Drucker habt oder einer eurer Grillgäste, druckt die Planzeichnung einfach aus.

Wir achten darauf, dass die benötigten Bauteile leicht im Baumarkt oder Versandhandel erhältlich sind. Die Höhe der Gesamtkosten können wir natürlich nur ungefähr angeben, aber sie zeigen Euch schon mit wie viel Ihr Budget für eurer DIY Projekt oder Tuning Projekt im Grillbereich ihr rechnen solltet.

Zum Beispiel haben wir für einen Weber Smokey Mountain mit 57cm Durchmesser ein fahrbares Untergestell gebaut. Warum? Er hat 30 kg Lebendgewicht (ohne unser Grillgut) und nur drei Standfüße. Wer ihn nicht immer am selben Platz benutzen will, benötigt weitere Grillgäste, damit er sich tragen lässt. Mit einem „Fahrgestell“, dürft Ihr auch alleine grillen. Ihn alleine mit den Füßen immer über die Terrasse zu ziehen, wird durch die hinterlassenen Spuren niemandem Freude bereiten.

Was gibt es noch unter DIY & Eigenbauten? - Spezielle Tipps für Blogger

DIY & Eigenbauten bezieht sich bei uns nicht nur auf das Grillen oder Rezepte. Wir haben auch ein Herz für alle, welche sich wie wir professionell oder auch semiprofessionell mit dem Grillen befassen. Bei diesem Thema können wir viel aus eigener Erfahrung beitragen, und mit DIY & Eigenbauten die Ergebnisse verbessern oder die Arbeit erleichtern.

Ihr benötigt als Blogger einen vernünftigen Fototisch für Foodblogger oder Produktfotografie? Schaut unter DIY & Eigenbauten bei uns nach, wir haben uns selbst mit Food Fotografie beschäftigt und das Hauptproblem war stets das nicht vorhandene oder schlechte Tageslicht.

Ihr wisst nicht wohin mit den ganzen Gigabytes eurer Fotos und wollt bequem über ein Dateiverwaltungssystem darauf zugreifen? Auch dazu findet Ihr unter DIY & Eigenbauten wertvolle Tipps und Anleitungen für einen NAS-Server (netzwerkgebundener Speicher). Natürlich auch Informationen zur Einrichtung oder Backup-Nutzung.

Ihr seht also, unter DIY & Eigenbauten gibt es bei aufgetischt.net viel zu entdecken, was Euch das Grillen und vieles darüber hinaus vereinfacht. Übrigens habt Ihr bei euren Eigenbauten natürlich auch immer die Möglichkeit, sie optisch oder farblich nach euren Wünschen zu gestalten. Praktisch kann auch schön sein! Wir freuen uns auf eure Kunstwerke, schickt uns doch gerne auch Fotos von euren Meisterwerken aus der DIY Eigenbauten Kategorie für den Grillbereich.

>