Hechtsee

Der Hechtsee liegt im Bezirk Kufstein, Bundesland Tirol. Die Grenze zu Deutschland ist nur wenige Meter vom Nordufer entfernt. Er liegt in den Bayrischen Voralpen und erstreckt sich über eine Gesamtfläche von rund 0,3 km². Mit einer maximalen Tiefe von 57 m ist er der größte und zugleich der tiefste aller Seen rund um Kufstein. Der Hechtsee liegt am Fuße des Thierberges auf einer Seehöhe von 542 m. Mit Wassertemperaturen von über 20 C° ist er eines der beliebtesten Naherholungsgebiete für die umliegende Bevölkerung.

Größe / Tiefe0,3 km²
LizenzausgabeOMV Tankstelle in Kufstein
PreiseHalbtageskarte: €15 13:00 – 20:00
1 Raubfisch (Hecht, Zander),
1 Friedfisch (Karpfen, Schleie),
2 Salmoniden (Forellen, Renken, Saiblinge)Ganztageskarte : €20 06:00 – 20:00
2 Raubfische (Hecht, Zander),
2 Friedfische (Karpfen, Schleien),
3 Salmoniden (Forellen, Renken, Saiblinge)Salmonidenkarte : €25 06:00 – 20:00
5 Salmoniden
Saison
Reviergrenzengesamter See
Bestimmungen
  • Das Fischen ist mit 2 Angelruten pro Person erlaubt. Auf Badegäste ist größte Rücksicht zu nehmen!
  • Der Hechtseezufluß ist von der Fischerei ausgenommen. Während der Schonzeit der Bachforelle und Seesaibling (1.10. – 28.2.) ist im ge kennzeichneten Mündungsbereich des Zuflusses das Fischen strengstens verboten!
  • Fischerei-Schongebiet: Die mittels Verbotstafeln und Bojen gekennzeichneten Gebiete im Bereich des Seeab-/ Seezulaufes gelten als absolute Schongebiete! In diesem Bereich ist das Angeln und Bootfahren ausnahmslos verboten.
Kontaktbewirtschaftet von:

 

  • Ersten Sprotfischereiverein Kufstein
  • Fischereistammtisch Hechtsee e.V. gegr. 1990
Adresse
Telefon / Fax
E-Mail Adresse
Websitewww.hechtsee-fischen.at

Beschreibung Hechtsee

Der Hechtsee liegt im Bezirk Kufstein, Bundesland Tirol. Die Grenze zu Deutschland ist nur wenige Meter vom Nordufer entfernt. Er liegt in den Bayrischen Voralpen und erstreckt sich über eine Gesamtfläche von rund 0,3 km². Mit einer maximalen Tiefe von 57 m ist er der größte und zugleich der tiefste aller Seen rund um Kufstein. Der Hechtsee liegt am Fuße des Thierberges auf einer Seehöhe von 542 m. Mit Wassertemperaturen von über 20 C° ist er eines der beliebtesten Naherholungsgebiete für die umliegende Bevölkerung.

Ein großer Fischbestand und eine hohe Artenvielfalt machen den Anglerausflug zum Hechtsee immer populärer. Fische wie Hecht, Zander, Karpfen, Schleie und verschiedene Forellenarten warten auf die Petrijünger bei der Jagd nach dem ganz großen Fang.

Gewässerkarte Hechtsee

Fotos Hechtsee

Hechtsee
Hechtsee fischen
Erfolgreich fischen am Hechtsee

Eigenes Fangfoto senden

ADVERTISEMENT
Romana

Romana

Romana ist bei Aufgetischt die Frau am Grill. Am liebsten grillt sie mit Gas und Keramikgrill. Als Grill & BBQ Bloggerin und ausgebildete WBQA und SCA Jurorin möchte sie den Funken und die Leidenschaft für Grillen und BBQ auch an mehr Mädels weiter geben. Im Grillteam organisiert sie das Food Styling, Dekorationen und Bewirtung.

Related Posts

Next Post

Welcome Back!

Login to your account below

Create New Account!

Fill the forms below to register

Retrieve your password

Please enter your username or email address to reset your password.

>