Grillen erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Das zeigt zumindest die aktuellste Grillstudie von The Nielsen Company, welche 11.000 Deutsche nach ihren Grill Gewohnheiten gefragt haben. Das Fazit ist klar: Grillen wird immer beliebter und deutsche Haushalte tauschen nicht nur im Sommer die Küche gegen den Grill. Wir haben noch weitere Recherchen angestellt und daraus die Infografik „So grillt Deutschland“ erstellt.

So grillt Deutschland 2016: das musst du über das Grillverhalten der Deutschen wissen! #grillen… Klick um zu Tweeten

Das die Grillszene boomt zeigen uns nicht nur die Ergebnisse der Nielsen Studie. Auch die 21. Deutschen Drillmeisterschaften erfreuten sich 2016 mit 30.000 Besuchern über einen neuen Besucherrekord. Dreißigtausend Menschen kommen von Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern um den Teams dabei zuzusehen wie sie leckere Gerichte für die Competition vom Grill zaubern. Das ist eine echt beeindruckende Zahl. Wir haben – zwar in weit kleinerem Rahmen – dieses Interesse auch auf den Österreichischen Grill & BBQ Staatsmeisterschaften als Grillteam miterlebt.

Deutschland, die Grill Nation: Wie oft wird gegrillt?

Fast 90% der Deutschen tauschen mindestens einmal im Jahr den Kochlöffel gegen die Grillzange und den Herd gegen den Grillrost. Vergleicht man diese Zahl mit der Erhebung von 2009 ist dieser um 7% gewachsen. Die Grill-Hochsaison startet in den meisten Gärten und auf den meisten Balkonen im Frühling und dauert bis in den Herbst. Die Hälfte sieht Grillen als Kochersatz im Sommer, aber auch während der kalten Jahreszeit findet Wintergrillen immer mehr Fans. In der Vor- und Nachsaison wird durchschnittlich einmal pro Monat gegrillt, im Sommer mit dreimal pro Monat deutlich mehr. Es wird zwar immer behauptet, dass Grillen ein Gemeinschaftsakt ist und meist nur in einer netten Runde stattfindet, aber 50% gaben auch als Antwort an alleine zu Grillen.

Grillen wird als Unterhaltungsprogramm und kleine Besonderheit zwischendurch angesehen. Menschen nehmen sich die Zeit sich selbst mit leckerem Essen vom Grill zu verwöhnen.

Kohle, Elektro oder Gas: Welcher Grill wird gerne benutzt?

Ganz nach dem Motto: „Sag mir wie du grillst und ich sage dir wer du bist“ waren auch die Ergebnisse nach der Art der verwendeten Grillgeräte. Der Favorit unter den Grillgeräten ist der Holzkohlegrill in seiner gängigsten Form als Kugelgrill. In Deutschland findet sich der Holzkohlegrill in 16 Millionen Haushalten wieder. Besonders beliebt ist er bei jungen Familien, Menschen mit traditionellen Werten und regional eher in Ostdeutschland angesiedelt. Der Holzkohlegrill-Traditionelle grillt am liebsten bei schönem Wetter und gemeinsam mit Freunden.

Für mich sehr überraschend der Elektrogrill auf dem zweiten Platz, der sich in 6,5 Millionen Haushalten wiederfindet. Überwiegend bei Singles und Senioren beliebt und das typische Gerät für Balkongriller und überwiegend im Nordosten Deutschlands zu finden. Im Vergleich zu den Zahlen von 2009 ist beim Elektrogrill auch ein deutlicher Rückgang von fast 10% zu erkennen. Der Elektrogrill-Pragmatiker grillt eher wetterabhängig und meistens als Mittel zum Zweck.

Auf Platz 3 findet sich der Gasgrill in 3,2 Millionen Haushalten überwiegend im Südwesten von Deutschland wieder. Der Gasgrill ist vor allem bei Familien und jungen Paaren ohne Kind beliebt. Der Gasgrill ist der typische Terrassengrill. Der Gasgrill-Genießer grillt wetterunabhängig und oft als Ersatz zur Küche.

Die beste Zeit zum Grillen: Wann und wo wird gegrillt?

Zwei Dinge sagt uns das Bauchgefühl: gegrillt wird primär bei schönem Wetter und zu bestimmten Anlässen. 85% wollen nur bei gutem Wetter den Grill anzünden, ziehen Wolken auf oder regnet es bleibt der Grillrost kalt. Ein Besuch von Freunden und Bekannten sind oft ein Hauptgrund für Grillen, aber auch besondere Anlässe wie der Geburtstag eines Familienmitglieds oder Vatertag. Unabhängig von Ort und Anlass greifen 75% bei der Getränkewahl beim Grillen zu Bier.

Auf das Grillgut wird Wert gelegt: Was wird gegrillt?

Schweinefleisch (74%) ist an der unangefochtenen Spitze, wenn es darum geht was auf den Grill kommt. Dabei bleibt es oft nicht nur bei einfachen Nackensteaks, sondern es landen immer öfter große Stücke wie bei unserem Rezept für das perfekte Pulled Pork oder dem Rezept für perfekte Spareribs vom Kugelgrill. Etwas weiter abgeschlagen mit 58% folgt Geflügel und Rind (41%). Bei der Frage nach den beliebtesten Grill Beilagen hat Gemüse (39%) die Nase vorne und stellt Kartoffeln (27%) auf den zweiten Platz. Das abgeschlagene Schlusslicht bilden Fisch (21%) und Lamm (11%). Das gesunde Wildfleisch ist nicht jedermanns Sache und in den Ergebnissen überhaupt nicht angeführt.

Preis und Qualität: Wo wird eingekauft?

Fast drei Viertel kaufen ihr Grillfleisch im Supermarkt ein, gefolgt von knapp der Hälfte die beim Metzger ihres Vertrauens einkaufen und 43% gehen zum Discounter. Etwas mehr als die Hälfte kaufen bereits fertig mariniertes Fleisch. Bei den Kaufgewohnheiten von Drillfleisch ist auch auf unseren Artikel vom Juni 2015 „Finger weg von Supermarkt Grillfleisch“ hinzuweisen.

Die beliebtesten Marinaden beim Grillen

Wer den Markt der Grillsaucen, Marinaden und Gewürze in den letzten Jahren etwas verfolgt hat weiß er boomt. Obwohl der Magic Dust Rub einer der bekanntesten Trockengewürze für Grillfleisch ist findet man ihn unter den beliebtesten Marinaden der Deutschen nicht. Stattdessen sind auf Platz #1 Kräuter-/würzige Marinaden zu finden, gefolgt von Pfeffermarinaden auf Platz #2 und Chili-/scharfen Marinaden  auf Platz #3.

Etwas mehr Informationen zur Studie findest du hier.

Hier findest du die Infografik „So grillt Deutschland 2016“:

Grillstudie Infografik: So grillt DeutschlandDu kannst die Infografik mit diesem Code direkt auf deiner Webseite einbinden oder sie dir herunterladen und auf den ursprünglichen Artikel hier verweisen. Einfach die folgende Codezeile kopieren und bei dir auf der Seite über den Text Editor an der Stelle einfügen wo du die Grafik anzeigen möchtest:

<a href=“https://www.aufgetischt.net/wp-content/uploads/2016/08/grillstudie-Infografik-2016.jpg“><img src=“https://www.aufgetischt.net/wp-content/uploads/2016/08/grillstudie-Infografik-2016.jpg“ alt=“Grillstudie Infografik: So grillt Deutschland“ width=“700″ height=“8055″ /></a>