Heute gibt´s was frisch gebackenes: Ein saftiges (und noch lauwarmes) Kokos Bananenbrot. 🙂
Bei uns ist es hier am Blog jetzt einige Zeit etwas ruhiger geworden. Dies hat die unterschiedlichsten Gründe, soll aber nicht heißen, dass wir im Hintergrund nicht schon wieder einiges an Rezepten für euch gesammelt, gekocht, gebacken, getestet und vorbereiten haben. Letztlich haben es diese neuen Ideen noch nicht allesamt auf den Blog geschafft.

Daher freue ich mich heute umso mehr, euch mit etwas leckerem wieder zu verzaubern. Ein rasches Kokos Banenbrot. Ein tolles und einfaches Rezept und dabei schmeckt es auch noch richtig lecker.

Gerade beim Backen suchen wir immer wieder Rezepte die sich auch mit der Mithilfe unserer Kleinen vereinbaren lassen. Am besten halt was wo sie aktiv dabei sein kann, ohne dass auch recht viel schief gehen kann.

Das Kokos Bananenbrot ist speziell für alle Kokos- Freaks (…und da zählen wir eindeutig dazu) gedacht. Durch die Zugabe von Kokosnussmehl zusätzlich zu den Kokosraspeln bringt das Kokos Bananenbrot einfach die Gute Laune auch gleich mit. 🙂 Wer auf der Suche ist nach speziellen Kokosprodukten, wir verwenden eigentlich immer wieder sehr gerne diese Produkte. – Dr. Goerg Bio Kokosprodukte . Wir sind mit den Produkten dieser Linie sehr zufrieden und probieren hier gerne Kokosnussmehl, …das Kokosmus für Smoothies oder zum Joghurt dazu, bzw. das Kokosöl als Alternative in vielen Bereichen. Einfach mal probieren und selber testen. 😉

Kokos Bananenbrot - rasch und einfach
Kokos Bananenbrot - rasch und einfach
Stimmen: 2
Bewertung: 4.5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Kokos Bananenbrot - rasch und einfach
Kokos Bananenbrot - rasch und einfach
Stimmen: 2
Bewertung: 4.5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Zutaten
  • 50 gramm Kokosnussmehl
  • 150 gramm Vollkornmehl
  • 1 Pkg Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 5 EL Rohrzucker
  • 4-5 EL Kokosflocken
  • 3 Stück Bananen
  • 80 gramm Kokosnussöl
  • 150 ml Mandelmilch (vorsichtig hinzugeben, je nach Bedarf)
Portionen:
Anleitungen
  1. Den Backofen bereits zu Beginn auf 180 Grad vorheizen, da sich der Teig recht schnell zubereiten lässt.
  2. In einer großen Rührschüssel alle trockenen Zutaten vermengen.
  3. 2 Stück Bananen nun mit einer Gabel zerdrücken und gemeinsam mit Salz, Kokosnussöl und der Mandelmilch ebenfalls in die Rührschüssel geben.
  4. Die Zutaten nun mit einem Schneebesen vermengen bis eine homogene Masse entsteht.
  5. Eine kleine Kastenform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Die restliche Banane in Scheiben schneiden und den Teig damit belegen.
  6. Das Kokos Bananenbrot nun für rund 45 Minuten im Backrohr goldbraun backen.
  7. Auskühlen lassen und servieren! Lasst es euch schmecken!