Du bist auf der Suche nach einer raschen und einfachen Beilage für dein nächstes Grillgericht? Wie wärs denn mal mit einer feurigen Tomaten Paprika Salsa? Diese lässt sich einfach und rasch zubereiten und ist gerade im Sommer sehr erfrischend.

Tomaten Salsa passt einfach immer

Eine frisch zubereitete Tomaten Salsa passt einfach immer, egal ob als Salat serviert oder in kleine Gläschen gefüllt als Vorspeise. Je nachdem für was du dich entscheidest mit einer gut abgeschmeckten Salsa lässt sich vieles perfekt ergänzen.

Salat oder klassische Salsa

Je nachdem welche Verwendung die Tomaten Salsa haben soll, passen wir unsere Schnittgröße beim Gemüse an. Das Rezept eignet sich perfekt als Dip Sauce oder aber auch gleichzeitig als erfrischender Salatmix für eine sommerliche Gartenparty und als Beilage zu einem leckeren Steak. 😉 Zum Variieren ist dabei lediglich die Größe der Gemüsestücke.

Tomaten Paprika Salsa auch zum Füllen geeignet

Wer jedoch noch etwas anderes gerne probieren möchte, der kann die würzige Tomaten Paprika Salsa auch gerne zum Füllen verwenden. Zum Beispiel für eine vegetarische Vorspeise um eine gegrillte Avocado zu füllen. -> Sehr lecker und mal etwas anderes!

 

feurige Tomaten Paprika Salsa
feurige Tomaten Paprika Salsa
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
feurige Tomaten Paprika Salsa
feurige Tomaten Paprika Salsa
Stimmen: 1
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Zutaten
  • 2-3 Stück Tomaten groß
  • 1 Stück Frühlingszwiebel
  • 1 Stück Paprika
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Chiliflocken
  • 1 TL Limettensaft
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
Portionen:
Anleitungen
  1. Die Tomaten und den Paprika waschen und klein würfeln.
  2. Die Frühlingszwiebel putzen und in feine kleine Ringe schneiden.
  3. Das frisch geschnittene Gemüse vermengen und mit Olivenöl, Limettensaft, Chiliflocken sowie Salz und Pfeffer gut würzen.
  4. Etwas ziehen lassen und servieren!