Vorsicht die Piraten kommen…. Mit dem Ohrwurm „he ho die Piraten kommen…“ welches unsere Kleine  derzeit ständig vor sich hin trällert ist dieses Dessert letztens entstanden. Bananenschiffchen vom Gril mit dem ersten kleinen Eisanteil für diese Saison. Da schlemmen sowohl die kleinen Piraten als auch die großen Piraten dann vor sich hin!

Bananenschiffchen vom Grill ein einfaches Rezept

Die Bananenschiffchen vom Grill lassen sich ganz schnell und einfach zubereiten und sind geschmacklich ein Traum! Ein weiterer Vorteil dabei ist, dass sich sowohl leicht „bräunliche“ Bananen noch perfekt verwerten lassen, als auch die Schokoladenrest vom Osterhasen.
Nicht nur als tolle Idee für eine Kinderparty sondern auch als Dessert für die „Großen“ landet man mit den Bananenschiffchen ganz sicher einen Treffer.

Desserts vom Grill

Auf der Suche nach einem passenden Dessert vom Grill empfehlen wir auch gern unseren Schokokuchen mit flüssigem Kern *schlemm* 😋 -> Schokokuchen flüssig  oder auch unsere Version einer süßen Pizza vom Grill -> Früchtepizza gegrillt  
Oder vielleicht doch lauwarme Nutella Kirsch Schnecken? – Nutellaschnecken mit Kirschen

Bananenschiffchen vom Grill
Bananenschiffchen vom Grill
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Bananenschiffchen vom Grill
Bananenschiffchen vom Grill
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Zutaten
  • 4 Stück Bananen gerne schon sehr reife Bananen
  • 12 Stück Schokobons
  • etwas Krokant
  • etwas Eis
Portionen:
Anleitungen
  1. Die Bananen seitlich legen, so ergibts sich automatisch die richtige Oberseite, dass die Schiffchen dann auch eine gute Liegefläche haben und nicht umkippen.
  2. Von der unteren Spitze nun die Schale leicht anschneiden und einrollen. Mit einem Bambusstick fixieren.
  3. Mit einer Gabel nun das Fruchtfleisch etwas zerstechen.
  4. Die Schokobons halbieren und in das Fruchtfleisch stecken.
  5. Das ganze nun auf den (wahrscheinlich noch heißen Grill von der Hauptspeise 😉 ) platzieren und kurz angrillen bis der Schokolade zerschmolzen ist.
  6. Mit etwas Krokant bestreuen, eventuell Eis dazu servieren und schlemmen!