fischaufstrich
Drucken

Fischaufstrich

...nach Art des Hauses ;-)
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 10 Portionen

Zutaten

  • 1 Pkg Topfen (20%iger)
  • 2 Pkg Sardinen (ohne Haut und Gräten)
  • 6-7 Stk. Gurkerl
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Paprikapulver

Anleitungen

  • Die Zwiebel und sowie die Gurkerl zerkleinern.
  • Die Sardinen aus dem Öl abseihen und ebenfalls vorsichtig zerkleinern. Dies geht am besten mit einer Gabel.
  • Den Topfen mit den Zwiebel, Gurkerl und Sardinen vermischen.
  • Salz, Pfeffer, Paprikapuler je nach Geschmack hinzugeben.
  • Unser Tip: Den Aufstrich dann mal so stehen lassen, und später nochmal kosten. Da gerade der Zwiebel , Gurkerl und auch Fischgeschmack einige Zeit benötigt um sich zu entfalten, schmeckt der Aufstrich einige Zeit später dann ganz anders. Sollte dann vor dem Servieren noch etwas fehlen kann man ja noch immer nachwürzen. Eventuell auch mit ein klein wenig Senf.
    fischaufstrich