eierlikoerkugeln
Drucken

Eierlikörkugeln

Gericht Dessert
Portionen 40 Stück (ca.)

Zutaten

  • 1 Pkg Biskotten (2 Längen)
  • 150 ml Eierlikör
  • 50 gramm Butter
  • 125 gramm Kokosett
  • 100 gramm weiße Schoki

Anleitungen

  • Vorab schon mal die Butter aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie sich dann leichter verarbeiten lässt.
  • Die Biskotten nun etwas zerbröseln und mit dem Eierlikör und dem Kokosett vermengen.
  • Den Schokolade mit der Butter zergehen lassen und ebenfalls in die Masse einrühren. (Wir haben hier etwas Nougatschoki dazugegeben, da wir nicht soviel weiße Schoki bei der Hand hatten) - Schmeckt aber ebenfalls lecker, ist halt dann nicht ganz so schön weiß ;-) Aber für eine spontane Aktion nicht schlecht!
  • Aus der Masse nun kleine Kugerl formen und durchs Kokosett rollen.
  • Ab damit ins Papierförmchen und dann kühl stellen damit sich die Masse wieder festigen kann.
    eierlikoerkugeln