Drucken

Gebackene Zucchini ohne Fett direkt im Backrohr

Gericht Beilage, Hauptgericht, Snack
Land & Region Österreichisch

Zutaten

  • 1-2 Stück Zucchini je nach Größe
  • 200 gramm Semmelbrösel Paniermehl
  • 100 gramm Parmesan gerieben
  • 1 EL Knoblauchpulver
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Chiligewürz
  • 2 Stück Eier

Anleitungen

  • Die Zucchini in dünne ca 5mm dicke Scheiben schneiden. Wer mag kann sie vorher schälen, ist aber nicht notwendig.
  • Die beiden Eier in einem Suppenteller verquirlen.
  • In einem weiteren Teller das Mehl mit den Gewürzen und dem Parmesan vermengen.
  • Die Zucchinischeiben nun zuerst durch das versprudelte Ei durchziehen und dann in die Mehlmasse drücken.
  • Die panierten Scheiben auf ein Backblech legen und bei 230 Grad für rund 15-20 Minuten goldbraun backen lassen.
  • Unser Tipp: Nach 10 Minuten 1x alle Scheiben wenden, bei Bedarf vielleicht noch mit etwas Parmesan bestreuen.
  • Guten Appetit!