Nach der ganzen süßen Nascherei rund um die Weihnachtsfeiertage ist es wieder Zeit mal wieder was richtig pikantes zu machen. Bei uns gabs demnach wieder mal unseren klassischen Knoblauch Käse Aufstrich oder wie er umgangssprachlich bei uns bezeichnet wird : „Knofe-Kas“ aufs Brot. Ein Rezept welches es schon viele Jahre immer wieder gibt, oft auch gern bei einer Jause bei der Urli 🙂 Und dort schmeckt er natürlich gleich nochmal besser, aber das ist bekanntlich ja eh immer so.

Knoblauch Käse Aufstrich – Ein Klassiker unter den raschen Aufstrichen

Wer also Knoblauch liebt und Käse dazu der sollte den Aufstrich unbedingt mal probieren. Am besten schmeckt er auf dunklem Brot, die Draufgabe dabei ist dann vielleicht noch wenn das Brot leicht angetoastet ist. 😉

Ein rascher Aufstrich ohne viele Zutaten und ohne viel Geheimnisse – Lecker, einfach und schmeckt perfekt! Oft sind es die einfachsten Rezepte die sich immer wieder durchsetzen.

Knoblauch Käse Aufstrich - endlich wieder pikant
Knoblauch Käse Aufstrich - endlich wieder pikant
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
    Knoblauch Käse Aufstrich - endlich wieder pikant
    Knoblauch Käse Aufstrich - endlich wieder pikant
    Stimmen: 0
    Bewertung: 0
    Sie:
    Bitte bewerte das Rezept!
    Rezept drucken
      Zutaten
      • 200 gramm Gouda
      • 1 Pkg Creme fraiche
      • 4 Zehen Knoblauch
      • 1 TL Senf (vorsichtig abschmecken)
      • 1 Prise Salz
      • 1 Prise Pfeffer
      • 1 Prise Schnittlauch
      Portionen:
      Anleitungen
      1. Den Gouda fein reiben und gemeinsam mit Creme fraiche gut vermengen.
      2. Die Knoblauchzehen durch die Knoblauchpresse drücken und unterrühren.
      3. Mit etwas Senf, Salz, Pfeffer und frischem Schnittlauch würzen und abschmecken. Danach unbedingt noch zum etwas im Kühlschrank ziehen lassen. 😉
      4. Tipp: Unbedingt mit dunklem Gebäck genießen!
      5. Lasst es euch schmecken!